BÜCHER

Ich stelle alle China und Shanghai Bücher vor, die ich gelesen habe und die mir gefallen. Alle anderen lasse ich hier außen vor. Mehrfachnennungen möglich.


Abenteuer & Reiseberichte


111 Gründe, China zu lieben

Eine Liebeserklärung vom Reiseblogger Oliver Zwahlen. Ich habe dieses buch nach 1 3/4 Jahren Abwesenheit von Shanghai bedingt durch die Pandemie gelesen und habe danach so richtig wieder Lust auf Land und Leute bekommen. Das Buch liest sich sehr gut, mit guten Gespür und Witz berichtet der Blogger über seine Erlebnisse im Land. Ich kann es sehr empfehlen und werde sicher immer wieder nachlesen, da ich von so vielen neuen Orten gelesen habe, die mich fasziniert haben.


Bildbände


Magnum China Bildband

MAGNUM China

Ein ganz besonderer Bildband, den ich als Fotografin immer wieder in die Hand nehmen und der auch nicht veraltet. Von Fotografen der berühmten New Yorker Bildagentur Magnum werden Fotos von ihren verschiedenen Reisen in China gezeigt. Historie und Hintergründe zu den Fotografen und den Fotos sind einfach spannend und eine Landkarte neben dem Bildband ist sicher nicht verkehrt. Mehr Details zu dem Buch in meinem Buchblog HIER.


Kochbücher


Geschichte


Kinderbücher


Im Garten von Oma Apo

Im Garten von Oma Apo

Tang Wei schreibt liebevoll über Oma Apo, die auf dem Dach ihres Hauses einen Garten pflegt und große Freude daran hat. Sie teilt die Ernte und ist im Quartier wohlbekannt. Die Illustrationen sind besonders schön und erinnern an meine eigenen Kinderbücher. Im 5. Buchblog habe ich dieses Buch vorgestellt. Klicke HIER für mehr.


Reiseführer


Romane


Zeitschriften